Natalie Dedreux (20) „Menschen mit Down-Syndrom sollen nicht aussortiert werden“

Am 20. März 2019 hat die junge Frau mit Down-Syndrom ihre online-Petition unter diesem Titel veröffentlicht, mit der sie in eigener Sprache die Sicht von Frauen und Männern mit Down-Syndrom in die gesellschaftliche Debatte um die Zulassung von Bluttests auf genetische Merkmale als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen einbringt.
Ein äußerst wichtiger Diskussionsbeitrag, den wir unterstützen – lesen Sie HIER und unterzeichnen Sie, um Natalie Dedreux und anderen Menschen mit Down-Syndrom möglichst viel Gehör zu verschaffen.